Outdoorpartner Liezen, Liezen
                    Liezen GrundstŁck                                         Anmelden
Outdoorpartner.at
Das kostenlose Outdoor Portal:


Seen:
Zwirtner See

Bach, FluŖ, Teich, Quelle:

Liezen.Kultur und Sehensw√ľrdigkeiten.

  • Alle zwei Jahre wird der "Internationale Wettbewerb f√ľr Violoncello" ausgetragen.
  • Im Kulturhaus Liezen finden immer wieder regionale Kunsttreffen statt.
  • Der "Liezener Musikfr√ľhling" setzt auf ein Nebeneinander von Jazz-, Schlager- und klassischer Musik. Im Sommer findet unter anderem die "Liezener Musiknacht" statt.
  • Das Motorradtreffen findet jedes Jahr im SC Stadion statt.
  • Im S√ľden der Stadt, s√ľdlich der Enns, stehen zwei Denkm√§ler des 2. Weltkrieges.
  • Im seitlichen Kirchenaufgang befinden sich zwei beschriftete Steine aus der ehemaligen R√∂mersiedlung Liezen.
  • Kulturhausplatz
  • Alpenbad
  • Bahnhofweg (Fussg√§ngerzone)
  • Kulturhaus
  • Ennstalhalle
  • Hauptplatz
  • Altes Kino (Theater)
  • Einkaufszentrum Arkade
  • SC Stadion
  • Birkenstadion
  • Starmovie (neues Kino)

Quellenangabe: Die Seite "Liezen.Kultur und Sehensw√ľrdigkeiten." aus der Wikipedia Enzyklopšdie. Bearbeitungsstand 21. M√§rz 2010 22:31 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfŁgbar.



Liezensiedlung
Kulm bei Weiz outdoorpartner
Fiss outdoorpartner
Eben im Pongau outdoorpartner
Wernstein am Inn outdoorpartner
Micheldorf in Oberösterreich outdoorpartner
Litzelsdorf outdoorpartner
Mogersdorf outdoorpartner
Hausbrunn outdoorpartner
Stainz outdoorpartner


Liezen+Geschichte:

Liezen.Wirtschaft.

Der grösste Betrieb in Liezen ist die MFL (Maschinenfabrik Liezen). Auch der österreichische Videospiele-Publisher JoWood hat seinen Sitz in Liezen.

Quellenangabe: Die Seite "Liezen.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. M√§rz 2010 22:31 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Liezen+Sehenswertes

Liezen.Verkehr.

Liezen ist ein wichtiger Knotenpunkt f√ľr den Strassenverkehr. Die B320, die Ennstal Strasse, die Hauptverbindung zwischen der Steiermark und Salzburg, geht hier in die Pyhrn Autobahn (A9) √ľber. Eine seit Jahrzehnten geplante leistungsf√§hige Umfahrungsstrasse, die sogenannte "Ennsnahe Trasse", ist nach wie vor heftig umstritten, nicht nur bei Natursch√ľtzern, sondern auch bei den Wirtschaftstreibenden der Stadt, die Nachteile durch die Umfahrung bef√ľrchten.Die Strasse √ľber den Pyhrn-Pass (B 138), die hier von der Ennstalstrasse abzweigt, stellt die Verbindung zum unmittelbar an die Gemeinde angrenzenden Bundesland Ober√∂sterreich her. Der Grossteil des Schwerverkehrs wird aber durch den mautpflichtigen Bosrucktunnel der Pyhrn Autobahn (A9) abgewickelt.Der Bahnhof Liezen ist auch Schnellzugstation f√ľr die Intercity-Verbindungen von Graz in Richtung Innsbruck und Salzburg. Ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt befindet sich im nahegelegenen Selzthal.

Quellenangabe: Die Seite "Liezen.Verkehr." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. M√§rz 2010 22:31 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Liezen+Kultur:

Liezen.Geographie.

Die alte Industriestadt, von der jedoch nur mehr wenige alte Geb√§ude vorhanden sind, liegt am Nordrand des Ennstales, etwa 1 km vom hochwassergef√§hrdeten Ufer der Enns entfernt. In der Talweitung zu F√ľssen des Pyhrnpasses, der die Kalkalpen nach Ober√∂sterreich √ľberquert, m√ľndet von Norden der Pyhrnbach in die Enns. Direkt stromaufw√§rts liegt Weissenbach (am gleichnamigen Gew√§sser), das mit Liezen zwar r√§umlich zusammengewachsen ist, jedoch eine eigene Gemeinde bildet.Der ebene Talboden des Ennstals ist hier 2-3 km breit und teilweise sumpfig: Westlich der Doppelstadt liegt das etwa 2 km?¬≤ grosse W√∂rschacher Moos, im Osten das Selzthaler Moos. Auf einer Alm n√∂rdlich der Bezirksstadt befindet sich der Schwerpunkt (geographischer Mittelpunkt) von √Ėsterreich.

Quellenangabe: Die Seite "Liezen.Geographie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. M√§rz 2010 22:31 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Markt: